SES AG, St. Niklausenstr. 8 CH-6005 Luzern SES AG St. Niklausenstr. 8
CH-6005 Luzern
Tel. +41 (0)41 362 08 62

 Home

 Zurück

 Vorwärts

 News

 Projekte

 Preise

 Download

 Profil

 e-Mail


SAP PO(PI)


SAP B2B Add-On


EDIFACT / ANSI X12


SEEBURGER PO(PI) Adapter


SEEBURGER BIS Server 6


Dienstleistungen

SAP PO(PI)

    Das SAP Process Integration (SAP PO(PI) ist ein SAP Software-Paket, das den Datenaustausch ermöglicht
    zwischen SAP ERP und fremden Systemen aber auch als DatenHub zwischen fremden Systemen.

   Es ist ein Bestandteil des SAP NetWeaver Komponente, welche als Enterprise Application
   Integration Plattform dient.

  Aufgaben des SAP PO(PI) Server:

  • Zentrale Verwaltung der Schnittstellen (welche auch grafisch dargestellt werden können)
  • Zentrale Verwaltung der Abbildungsvorschriften zwischen Schnittstellen
  • Formatwandlung zwischen unterschiedlichen eingehenden / ausgehenden Protokollen
  • Beim Stammdatenaustausch mit SAP ERP erlaubt es Handelsbetrieben, schnell und einfach Artikelstammdaten, auch Massendaten, von Lieferanten zu beziehen, nachzuverfolgen und zu aktualisieren.
  • Das SAP PO(PI) System bieten ein Message-Monitoring an, das bei einer fehlerhaften Prozessierung einzelner Nachrichten PO(PI)-Alerts ausgibt.
  • SAP NetWeaver Process Integration baut auf branchenüblichen Technologien auf, wie Web-Services, XML Messaging sowie Java- und J2EE-Standards.
  • Intern arbeitet SAP PO weitgehend auf der Basis von XML-Technologien, auch in den Fällen, bei denen Eingangs- und Ausgangsnachrichten nicht in XML-Format sind.

  Somit kann die SAP PO(PI) als Unternehmens übergeifenden "Data Conversion Hub" gesehen weren